schreibtisch1

flur1

bonn1

goost & nowak RAe

Arbeitsrecht

Ihre Existenz nachhaltig sichern

Arbeitsrecht für Arbeitnehmer

Nicht schön, aber wahr: Streitigkeiten zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden in Deutschland tagtäglich ausgetragen. Bei Auseinandersetzungen stehen wir von goost & nowak Rechtsanwälte an Ihrer Seite, um Ihre Ansprüche durchzusetzen. Konkret werden wir dabei insbesondere in folgenden Bereichen tätig:

  • Kündigungsschutzklagen
  • Abfindungen
  • Arbeitslohn, Gehalt, Provisionen, Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Arbeits- und Aufhebungsverträge
  • Arbeitszeugnisse
  • Beratung bei Auseinandersetzungen mit dem Betriebsrat
  • Atypische Arbeitsverhältnisse: Zeitarbeitsverträge, Leiharbeitnehmerverträge u. Ä.
  • Beratung für Freelancer, freie Mitarbeiter und arbeitnehmerähnliche Personen
Arbeitsrecht für Arbeitgeber

Personalplanung und die rechtliche Absicherung der Arbeitsverhältnisse sind für jedes Unternehmen von existenzieller Bedeutung. Nur individuell auf die Belange Ihres Unternehmens abgestimmte Arbeitsverträge sichern nachhaltig Ihren unternehmerischen Erfolg.
Wir tragen dafür Sorge, rechtlich bindende Arbeitsverträge für Sie und Ihre Arbeitnehmer zu erstellen und Ihre Interessen im Streitfall durchzusetzen. Konkret liegen unsere Tätigkeitsfelder dabei in den folgenden Bereichen:

  • Erstellung von Arbeitsverträgen für Führungskräfte
  • Formulierung von Aufhebungsvereinbarungen
  • Formulierung von Kündigungen
  • Beratung bei Auseinandersetzungen mit dem Betriebsrat
Arbeitsrecht für Führungskräfte

Viele Arbeitnehmer glauben, dass ihnen keine arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen mehr drohen, sobald sie sich nur weit genug hochgearbeitet haben. Leider entspricht diese Erwartung nur selten der Realität, denn auch auf Arbeitnehmer in Führungspositionen lauern rechtliche Schwierigkeiten oder Ungenauigkeiten. Hier werden wir von goost & nowak Rechtsanwälte tätig und sichern Sie nachhaltig ab. Unsere Tätigkeitsfelder erstrecken sich über folgende Themengebiete:

  • Arbeitsverträge
  • Verträge für spezielle Berufsgruppen: Fußballerverträge, Spielerberaterverträge, Handels-vertreterverträge u. Ä.
  • Provisionen, Gratifikationen, Umsatzbeteiligungen, Sonderzahlungen…
  • Haftungsfragen für Führungskräfte und Geschäftsführer einer GmbH
  • Nicht-monetäre Entlohnungsbestandteile: Firmenwohnungen, Zusatzversicherungen u. Ä.
  • Aufhebungsvereinbarungen
  • Wettbewerbsverbote und Kundenschutzklauseln

Kündigungsschutzklage

Der Arbeitsmarkt ist stetigem Wandel unterworfen. Das klassische Beschäftigungsmodell ist im Jahr 2017 nur noch eines von vielen möglichen Arbeitsverhältnissen – aus dieser Vielfalt erwachsen auch neue arbeits- und vertragsrechtliche Fragen mit zunehmender Komplexität. Hier den Überblick zu wahren ist für den Laien kaum noch leistbar, weshalb wir von goost & nowak Rechtsanwälte Ihnen bei allen im Arbeitsverhältnis auftretenden Rechtsfragen und Problemen kompetent zur Seite stehen. Wir vertreten Sie dabei sowohl als Arbeitnehmer als auch als Arbeitgeber.